Direktvermarktung

Das Rindfleisch unserer Charolais´ könnt ihr direkt in unserem Hofladen bekommen. Dafür geben wir alle paar Wochen einen Termin zur Abholung bekannt. Ihr ruft einfach vorab kurz unter 05676 - 679 an und äußert eure Wünsche!

Möglichkeit 1: 

Ihr bestellt individuell und einzeln, wie ihr es gerne hättet -  beispielsweise 3 Rouladen oder 2 Steaks oder 1 Braten oder Filet oder Entrecote oder Sauerbraten oder das Bürgermeisterstück oder Fonduefleisch oder Rinderhack oder Gulasch oder Suppenfleisch und so weiter. 

 

Möglichkeit 2:

Ihr bevorzugt ein Sortiment als 10kg - Rindfleischpaket:

 

Darin sind anteilsmäßig verschiedene Fleischstücke, wie Gulasch, Rouladen, Huftsteaks, Braten, Rindermett, Knochen und Suppenfleisch enthalten.

Tipps für das Fleischpaket

Endlich einmal den Gefrierschrank daheim voll mit richtig gutem Fleisch. Von nun an hat man zu vielen Gelegenheiten etwas Leckeres zu Hause - perfekt für die ausgewogene Küche, welch für ein Glück!

Doch erst einmal hat man mehr Fleisch als man unmittelbar verzehren kann. Das ist aber selbst für "Einsteiger" leicht zu schaffen!

 

Mit etwas mehr Aufwand beim Einfrieren erfolgt die Zubereitung später um so schneller und entspannter:

 

1. Tipp: gleich portionsweise einfrieren

 

2. Tipp: Rouladen können schon vor dem Einfrieren gewürzt und gefüllt werden. Das erspart anschließen die Vorbereitungszeit. 

 

3. Tipp: Super-Frost-Funktion. Sollten Truhe oder Schrank darüber verfügen, sollte sie ruhig genutzt werden. Ein schnelles durchfrieren erhält beste Qualität.

 

4. Tipp: Hack, Gulasch oder Steaks bspw. nicht als "Klumpen", sondern möglichst flach einfrieren. So passt es nicht nur besser in den Gefrierschrank sondern taut auch schneller und gleichmäßiger wieder auf.